Graphospasmus - Inselspital Bern - Neurochirurgie

Hauptinhalt

Graphospasmus

Als Schreibkrampf oder Musikerkrampf werden Beschäftigungs-Dystomien der Hand bezeichnet, die praktisch nur beim Schreiben oder Musizieren auftreten und mit schmerzhaften Verkrampfungen von Händen und Unterarmen einhergehen. Ungefähr 8 von 100'000 Menschen sind von dieser Erkrankung betroffen. Die Behandlung ist sehr schwierig und basiert auf einer Kombination aus Botulinumtoxin-Injektionen, anticholinergen Medikamenten, Bewegungstraining und Anpassung von Hilfsmitteln.

Created by snowflake productions gmbh